Jeanine Elsener-Schmid wurde 1979 in Widen im Kanton Aargau geboren.
Sie ist Tänzerin und Bewegungspädagogin. Ihre Tanzausbildung absolvierte sie an der Opernhausballettschule Zürich, im Contemporary Dance Study Programm von «Jennifer Muller the Works» in St.Gallen und New York und an der Rotterdamse Dansacademie, heute Codarts. Jeanine stand in verschiedenen Produktionen in der Schweiz und in Holland auf der Bühne. 

Sie hat sich weitergebildet zur Bewegungspädagogin der Franklin Methode®, zur Pilates- und Yoga-Lehrerin und im Kreativen Kindertanz. Als Kulturvermittlerin im Bereich Tanz realisiert sie verschiedene Projekte an Schulen und anderen Institutionen. Sie unterrichtet Pilates und Yoga und arbeitet für das Young Dance Festival in Zug.

Jeanine wohnt mit ihrer Familie in Unterägeri.